Brandenburg-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Brandenburg-Lese
Unser Leseangebot

Aka Mortschiladse
Von alten Herzen und Schwertern
Roman

Voller wunderbarer Originalität erzählt Aka Mortschiladse eine dramatische Geschichte über Entführung, Liebe und Krieg im Georgien des 19. Jahrhunderts. Während Russland versucht, den Kaukasus zu unterwerfen, wird dem jungen georgischen Adeligen Baduna Pavneli vorgeworfen, einen russischen Offizier getötet zu haben. Vom Militär verfolgt und auf der Suche nach seinem geistig verwirrten Bruder, schlägt er sich durch die Wälder, Täler und Berge Georgiens. Wie ein klassischer tragischer Held riskiert er alles, ohne zu wissen, was ihn am Ende seiner Reise am Schwarzen Meer erwartet. Dort holen ihn die Vergangenheit und seine russischen Verfolger ein …
Diese Geschichte symbolisiert die tragische Vergangenheit Georgiens und erweckt damit eine alte Kultur wieder zum Leben, die längt vergessen schien.

Café Heider

Café Heider

Andreas Jüttemann

Schnitzeltag im Wohnzimmer der Stadt

Die Hofkonditorei Rabien war früher so etwas wie das Wohnzimmer des Potsdamer Hofstaats. Viele namhafte Gäste, kaiserliche Angestellte und sogar Prinzessinnen und Prinzen sollen regelmäßig in dem 1731 erbauten Gebäude zu Gast gewesen sein. Konditormeister Rabien eröffnet 1903 das Café. Er gelangte bald zu hohem Ansehen und wurde sogar Hofkonditor. Die Familie Rabien betrieb das Café bis in die 1960er-Jahre, dann übernahm Karl Heider die Konditorei, der den Betrieb erfolgreich bis 1991 weiterführte. Nach einem umfassenden Umbau wird das Haus im Jahre 1995 neu eröffnet. Besonders beliebt ist bei den Potsdamern der Schnitzeltag im Café.

Weitere Informationen:

Café Heider

Friedrich-Ebert-Straße 29

14467 Potsdam

Tel.: 0331 / 2705596

www.cafeheider.de


*****

Bild- und Textquelle:

Jüttemann, Andreas: Potsdam: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, 2015, Halle (Saale): mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Halle (Saale)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Café Guam
von Andreas Jüttemann
MEHR
Café Central
von Heidrun Lange
MEHR

Café Heider

Friedrich-Ebert-Straße 29
14467 Potsdam

Detailansicht / Route planen

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen