Brandenburg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.brandenburg-lese.de
Unser Leseangebot

Winckelmann im Kreise der Gelehrten

Klaus-Werner Haupt

Das Gemälde "Winckelmann im Kreise der Gelehrten in der Nöthnitzer Bibliothek" von Theobald Reinhold Anton Freiherr von Oer steht im Mittelpunkt dieser Abhandlung über Winckelmann. Es dient dem Autor als Vorlage für eine kurze szenische Darstellung, in der die Geisteshaltungen und die Kontroversen der zwölf Gelehrten sichtbar werden.
Insgesamt besteht das Heft aus drei Teilen. Einem Kurzabiss zum Maler von Ohr, dessen Bild im Mittelpunkt steht, dann der szenischen Abhandlung, die das Bild zum Leben erweckt. Anschließend wird in einem wissenschaftlichen Abriss Winckelmann als Wegbereiter der Weimarer Klassik abgehandelt.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Philipp, Almut

Kunstgussmuseum Lauchhammer
Kunstgussmuseum Lauchhammer
von Almut Philipp
Die gegossene Kunst
MEHR
Schloss und Festung Senftenberg
Schloss und Festung Senftenberg
von Almut Philipp
Friedliche Eroberung einer Festung
MEHR
Günter de Bruyn
Günter de Bruyn
von Almut Philipp
Der Schriftsteller und die märkische Landschaft
MEHR
Burg im Spreewald
Burg im Spreewald
von Almut Philipp
Gemeinde im Osten von Brandenburg
MEHR
Der Spreewald
Der Spreewald
von Almut Philipp
Wo Gurken und Mücken zu Hause sind
MEHR
Spreewaldbahnhof Burg
Spreewaldbahnhof Burg
von Almut Philipp
Kulinarik mit Pfiff
MEHR
Großräschener See
Großräschener See
von Almut Philipp
Das Wasser kommt
MEHR
Schlosspark Lauchhammer
Schlosspark Lauchhammer
von Almut Philipp
Alles begann auf dem Mückenberg
MEHR
Tagebau Welzow Süd
Tagebau Welzow Süd
von Almut Philipp
Blick in die Tiefe
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen