Brandenburg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.brandenburg-lese.de
Unser Leseangebot

Bernhard Koch/Thomas Paal

Bamberg bildschön
Mit einem Text von Maike Schulte
Bildband

Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg, das urbane wie kulturelle Zentrum Oberfrankens, liegt idyllisch in der Senke der Regnitz und ist, wie der Begleittext zu diesem Band verdeutlicht, gleichsam ganz vital, ganz heutig. Namen wie »Berggebiet«, »Inselstadt« und »Wunderburg« machen allein schon neugierig auf die Stadt, in der sich Tradition und Gegenwart, historisches Welterbe, Natur, Kunst, Bildung und Lebensart treffen – deren Geschichten die Fotografien dieses Buches erzählen.

Café Heider

Café Heider

Andreas Jüttemann

Schnitzeltag im Wohnzimmer der Stadt

Die Hofkonditorei Rabien war früher so etwas wie das Wohnzimmer des Potsdamer Hofstaats. Viele namhafte Gäste, kaiserliche Angestellte und sogar Prinzessinnen und Prinzen sollen regelmäßig in dem 1731 erbauten Gebäude zu Gast gewesen sein. Konditormeister Rabien eröffnet 1903 das Café. Er gelangte bald zu hohem Ansehen und wurde sogar Hofkonditor. Die Familie Rabien betrieb das Café bis in die 1960er-Jahre, dann übernahm Karl Heider die Konditorei, der den Betrieb erfolgreich bis 1991 weiterführte. Nach einem umfassenden Umbau wird das Haus im Jahre 1995 neu eröffnet. Besonders beliebt ist bei den Potsdamern der Schnitzeltag im Café.

Weitere Informationen:

Café Heider

Friedrich-Ebert-Straße 29

14467 Potsdam

Tel.: 0331 / 2705596

www.cafeheider.de


*****

Bild- und Textquelle:

Jüttemann, Andreas: Potsdam: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, 2015, Halle (Saale): mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Halle (Saale)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Café Guam
von Andreas Jüttemann
MEHR

Café Heider

Friedrich-Ebert-Straße 29
14467 Potsdam

Detailansicht / Route planen

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen