Brandenburg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.brandenburg-lese.de

Henner Kotte

Leipzig 99 Mal entdecken!

Leipzig ist Messe und Universität, Völkerschlacht und Kabarett. Es ist Heimstatt des Buchs, des Sports und der schwarzen Szene. Doch welche Menschen prägten die Stadt häufig im Verborgenen? Welche Geschichten verstecken sich hinter manch unscheinbarer Fassade? Welche Hymne singt der Leipziger seit 1989? Und wo trinkt er seinen Kaffee? Das und mehr ist nicht nur für Zugezogene neu. Henner Kotte zeigt in seinen vergnüglichen Betrachtungen, dass sich abseits ausgetretener Tourismuspfade, aber auch im Altbekannten noch viel Überraschendes finden lässt.

Unser Leseangebot
Fachhochschule Potsdam

Fachhochschule Potsdam

Andreas Jüttemann

Lernen in der Kaserne

Über 3.000 Studierende sind derzeit an der Potsdamer Fachhochschule eingeschrieben. Die wissenschaftliche Einrichtung gehört zu den jüngsten der Republik: Erstmalig wurde zum Winter 1991 der Betrieb, damals noch mit nur einem Studiengang, aufgenommen. Heute kann man alles Mögliche von Architektur bis Sozialwesen studieren. Der Campus Pappelallee befindet sich übrigens in den Gebäuden der um 1938 eröffneten ehemaligen „Adolf-Hitler-Kaserne“ des Infanterie-Regiments Potsdam. Berühmteste Mitglieder dieses Regiments waren der spätere Bundespräsident von Weizsäcker und die Widerstandskämpfer von Tresckow und von der Schulenburg.

Weitere Informationen:

Fachhochschule Potsdam

Kiepenheuerallee 5

14469 Potsdam

Tel.: 0331 / 58000

www.fh-potsdam.de


*****

Bild- und Textquelle:

Jüttemann, Andreas: Potsdam: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, 2015, Halle (Saale): mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Halle (Saale)

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Fachhochschule Potsdam

Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

Detailansicht / Route planen

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen