Brandenburg-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Brandenburg-Lese
Unser Leseangebot

Manfred Zander/Malte Zander

Magdeburg
Stadtführer
Der aktuelle Stadtführer zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, mit Domführer

Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, ist eine alte Stadt. Karl der Große ließ ihren Namen, der damals noch »Magadoburg« lautete, zum ersten Mal aufschreiben. Das war im Jahre 805. Doch nur wenige Häuser der Altstadt sind wirklich alt. Wenige Stunden genügten, um 1631 aus einer der schönsten Metropolen des Mittelalters einen Aschehaufen werden zu lassen, nur eine knappe halbe Stunde dauerte es, um 1945 eines der wichtigsten deutschen Wirtschaftszentren zu zertrümmern.

Sabinensee

Sabinensee

Heidrun Lange

Zum See mitten im Wald

Der Sabinensee bei Groß-Fredenwalde gehört zu den schönsten Gewässern im Biosphärenreservat Schorfheide. Sanft eingebettet in die Endmoränenlandschaft, ist der Waldsee fast vollständig von Schilf umgeben. Für Vögel ein sicherer Platz zum Brüten. Angler können hier Karpfen, Brassen, Hechte und Barsche fangen. Von Land aus ist das nicht immer möglich, weil die Uferbereiche schwer zugänglich sind. Im Sommer tummeln sich Badegäste. Ein langer Steg lockt ins kühle Nass und große Liegewiesen bieten genügend Platz zum Ausruhen. Die nächste größere Stadt, von der aus man zum See gelangt, ist Gerswalde

Sabinensee

17268 Gerswalde

*****

Bild und Text: entnommen aus: Lange, Heidrum:Uckermark 99 Mal entdecken!, Halle (Saale):mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, 2016.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Teufelssee Potsdam
von Andreas Jüttemann
MEHR
Peitzer Teichland
von Almut Philipp
MEHR
Die Havel
von Dörte Suhling
MEHR
Oder-Spree-Seenland
von Dörte Suhling
MEHR

Sabinensee


17268 Gerswalde

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen