Brandenburg-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Brandenburg-Lese
Unser Leseangebot

Manfred Zander/Malte Zander

Magdeburg
Stadtführer
Der aktuelle Stadtführer zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, mit Domführer

Magdeburg, die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, ist eine alte Stadt. Karl der Große ließ ihren Namen, der damals noch »Magadoburg« lautete, zum ersten Mal aufschreiben. Das war im Jahre 805. Doch nur wenige Häuser der Altstadt sind wirklich alt. Wenige Stunden genügten, um 1631 aus einer der schönsten Metropolen des Mittelalters einen Aschehaufen werden zu lassen, nur eine knappe halbe Stunde dauerte es, um 1945 eines der wichtigsten deutschen Wirtschaftszentren zu zertrümmern.

Ölmühle Gut Blankensee

Ölmühle Gut Blankensee

Heidrun Lange

Öl aus Mohnsamen

Sobald die Knospen aufspringen und sich die handtellergroßen Blüten des Schlafmohns in ihrer rosa Pracht zeigen, reisen Hobbyfotografen zum Gut Blankensee zwischen Mittenwalde, Gerswalde und Haßleben. Für sie ein Naturspektakel, für die Besitzerin des Gutes, Saskia Gräfin Hahn, der Beginn der Öl-Herstellung. Für den Gaumen, nicht für berauschende Mittel. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie die alte Ölmühle wieder in Gang gesetzt. Hinter Backsteinmauern des historischen Gebäudes von 1860 verbergen sich ein gemütliches Café mit Kamin, ein Bioladen und die Bibliothek mit vielen Geschichten aus der Uckermark.

Ölmühle

Gut Blankensee

Blankensee 10

17268 Mittenwalde

Weitere Informationen: http://www.gut-blankensee.de/

*****

Bild und Text: entnommen aus: Lange, Heidrum:Uckermark 99 Mal entdecken!, Halle (Saale):mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, 2016.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Thalia Filmtheater
von Andreas Jüttemann
MEHR
Chinesisches Haus
von Andreas Jüttemann
MEHR
Kaiserbahnhof Potsdam
von Andreas Jüttemann
MEHR

Ölmühle Gut Blankensee

Blankensee 10
17268 Mittenwalde

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen