Brandenburg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.brandenburg-lese.de
Unser Leseangebot

Jan Brademann (Hg.)
Weibliche Diakonie in Anhalt
Zur Geschichte der Anhaltischen Diakonissenanstalt Dessau

Das vorliegende Buch bietet erstmals eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit der Vergangenheit des Dessauer Mutterhauses, seiner Tochteranstalten und ihrer wichtigsten Akteure, der Diakonissen. Einzelstudien nähern sich der weiblichen Diakonie in Anhalt sowohl auf sozialer als auch auf politischer und organisatorischer Ebene. In zwei lebensgeschichtlichen Interviews kommen die Diakonissen zudem selbst zu Wort. Schließlich wird der Blick auf eine Gegenwart gerichtet, der die Diakonissen fremd geworden zu sein scheinen, und auf eine Zukunft, in der ihr Erbe dennoch bewahrt werden soll.

Aueroxenreservat Spreeaue GmbH

Aueroxenreservat Spreeaue GmbH

Almut Philipp

Spreewälder Biofleisch vom Auerochsen

Dorf und Teichlandschaft von Lakoma sind verschwunden und werden Teil des Cottbuser Ostsees. Er wird sich auch mit dem Wasser der Spree füllen, die bei Dissen zur naturnahen Spreeauenlandschaft umgestaltet wurde. Acht neue Teiche als Feuchtbiotope, verzweigte Flussläufe und Weiden, die zu Fuß oder mit dem Rad durchwandert werden können, entstanden. Von den 146.000 umgesiedelten Amphibien sieht man wenig, aber im Aueroxenreservat können Wasserbüffel, Tarpane und Aueroxen – eine Rückzüchtungsrasse – beobachtet werden. Ein wirklich besonderes Naturerlebnis und … eine neue Spreewälder Spezialität.

Adresse und Kontakt

Dissener Str. 29

03055 Cottbus

Tel.: 0355 / 870742

http://www.agrar-cottbus.de/


*****

Textquelle:

Philipp, Almut: Die Lausitz - die 99 besonderen Seiten der Region: Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Bildquelle:

Almut Philipp.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Kinderbuchverlag
von Hannelore Eckert
MEHR

Aueroxenreservat Spreeaue GmbH

Dissener Str. 29
03055 Cottbus

Detailansicht / Route planen

Werbung