Brandenburg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.brandenburg-lese.de

Knut Diers

Lüneburg 99 Mal entdecken!
Reiseführer

»Das kenne ich doch aus dem Fernsehen!«, mag so mancher Besucher überrascht ausrufen, der zum ersten Mal durch Lüneburg schlendert. Seit 2006 spielt hier die ARD-Serie »Rote Rosen«, und die Außendrehorte sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Eine Besonderheit nicht weit von der nächsten: der Platz »Am Sande«, die Gasse »Auf dem Meere«, der Stintmarkt. Aber Lüneburg hat noch mehr zu bieten: ein schwangeres Haus, eine Kulturbäckerei und einen Kinosaal mit Renaissancedecke. Und mal ganz ehrlich, wer kann schon von sich sagen, einmal mit Alpakas gewandert zu sein?

Unser Leseangebot
Aueroxenreservat Spreeaue GmbH

Aueroxenreservat Spreeaue GmbH

Almut Philipp

Spreewälder Biofleisch vom Auerochsen

Dorf und Teichlandschaft von Lakoma sind verschwunden und werden Teil des Cottbuser Ostsees. Er wird sich auch mit dem Wasser der Spree füllen, die bei Dissen zur naturnahen Spreeauenlandschaft umgestaltet wurde. Acht neue Teiche als Feuchtbiotope, verzweigte Flussläufe und Weiden, die zu Fuß oder mit dem Rad durchwandert werden können, entstanden. Von den 146.000 umgesiedelten Amphibien sieht man wenig, aber im Aueroxenreservat können Wasserbüffel, Tarpane und Aueroxen – eine Rückzüchtungsrasse – beobachtet werden. Ein wirklich besonderes Naturerlebnis und … eine neue Spreewälder Spezialität.

Adresse und Kontakt

Dissener Str. 29

03055 Cottbus

Tel.: 0355 / 870742

http://www.agrar-cottbus.de/


*****

Textquelle:

Philipp, Almut: Die Lausitz - die 99 besonderen Seiten der Region: Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Bildquelle:

Almut Philipp.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Kinderbuchverlag
von Hannelore Eckert
MEHR

Aueroxenreservat Spreeaue GmbH

Dissener Str. 29
03055 Cottbus

Detailansicht / Route planen

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen