Brandenburg-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Brandenburg-Lese
Unser Leseangebot

Zu Gast in Weimar

George Eliot; deutsche Übersetzung: Nadine Erler

Zu den vielen Künstlern, die es nach Weimar zog, gehörte auch die englische Schriftstellerin George Eliot. Im Sommer 1854 verbrachte sie drei Monate im kleinen, doch weltberühmten Städtchen an der Ilm. George Eliots schriftlich festgehaltenen Eindrücke sind äußerst amüsant. Dieser Blick einer Fremden lässt Weimar in anderem Licht erschienen.

Broschüre, 40 Seiten, 2019


Gebäude

Ehemaliges Elisabeth- Sanatorium
Ehemaliges Elisabeth- Sanatorium
von Andreas Jüttemann
Das verlassene Krankenhaus
MEHR
Ehemalige Heeres-Reitschule Potsdam
Ehemalige Heeres-Reitschule Potsdam
von Andreas Jüttemann
Helge Schneiders Reitschule
MEHR
Beelitz-Heilstätten
Beelitz-Heilstätten
von Dörte Suhling
Der „Brandenburger Zauberberg“​
MEHR
Alte Ziegelei Neiße-Malxetal
Alte Ziegelei Neiße-Malxetal
von Almut Philipp
Die Eiszeit war hier
MEHR
"Cristalica Kingdom" Döbern
von Almut Philipp
Größer als die Pyramide Fürst Pücklers
MEHR
Matrosenstation Kongsnaes
Matrosenstation Kongsnaes
von Andreas Jüttemann
Die norwegische Seite Potsdams
MEHR
Hans Otto Theater
Hans Otto Theater
von Andreas Jüttemann
Schauspiel in einer Muschel
MEHR
Thalia Filmtheater
Thalia Filmtheater
von Andreas Jüttemann
Die Muse der komischen Dichtung
MEHR
Gutshaus Neukladow
Gutshaus Neukladow
von Andreas Jüttemann
Das Schloss von Bismarcks Mutter
MEHR
Chinesisches Haus
Chinesisches Haus
von Andreas Jüttemann
Von Chinoiserie und Teekultur
MEHR
Dampfmaschinenhaus
Dampfmaschinenhaus
von Andreas Jüttemann
Eine Reise nach Vorderasien und Fernost
MEHR
Lindenpark Potsdam
Lindenpark Potsdam
von Andreas Jüttemann
Auf zum Tanz- und Unterhaltungszentrum
MEHR
Kaiserbahnhof Potsdam
Kaiserbahnhof Potsdam
von Andreas Jüttemann
Großer Bahnhof für Staatsgäste
MEHR
Waschhaus Potsdam
Waschhaus Potsdam
von Andreas Jüttemann
Nur waschen kann man hier nicht
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen